1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26

Kurse, Touren & Reisen

Zeitraum von - bis
-
Art
Aktivität / Sportart

855 Veranstaltungen online.
 
{OeAVBerichtDetailBildAlt}

Hinteralm am 08.12.2017

Mittlerweile eine liebgewonnene Benefizveranstaltung zu Gunsten der Bergrettung Neuberg (an der Mürz).

Jedes Jahr am 08. Dezember gibt’s auf der Hinteralm in der Neuberger Hütte der Naturfreunde eine Veranstaltung deren Reinerlös der Bergrettung Neuberg gewidmet ist. Zur Erinnerung - die Bergrettung in Österreich ist keine staatliche Organisation und finanziert sich beinahe ausschließlich durch Spenden.

Normalerweise wurden immer Fundgegenstände versteigert, aber seit dem vorigem Jahr hat sich herausgestellt, dass mit einer (Preis)Verlosung auch gut Spendengeld zu lukrieren ist.

Den Rahmen bietet die Naturfreundehütte Neuberg (1450m).

Für Schmaus und Trunk ist bestens gesorgt und ich weiß jetzt nicht, welche der Damen auf dem Foto die Strudel fabriziert hat – aber schon lange keinen so guten Nuss, bzw. Mohnstrudel gegessen (ich geb zu, ich hatte beide).

Vorspeise war eine ausgezeichnete Bratwurst mit Erdäpfel(gatsch) und Kraut. Gab es auch vegetarisch – eben ohne Bratwurst.

Das Mahl musste man sich allerdings auch durch zwei Stunden Aufstieg vom Scheiterboden verdienen.

Und nach dem Forsthaus am Wanderweg durch den Wald waren Christoph und ich die Ersten und mussten also Spuren.

Da fällt mir ein: Danke Christoph (er weiß schon warum).

Da wir mit unserer Selbstversorgerhütte „Hinteralmhaus“ (ehemalige Wiener Lehrer Hütte) ja Nachbarn sind, haben wir uns den Aufstieg und die Verlosung nicht nehmen lassen. Unsere Hütte ist ja leider nicht (mehr) winterfest. Na vielleicht der zukünftige Ersatzbau der zumindest angedacht ist. Selbstverständlich haben wir aus dem Edelweiss-Shop ein paar Goodies der Verlosung zur Verfügung gestellt, ordentlich gegessen und getrunken (ich Frucade) und natürlich auch viele Lose erstanden.

Albert Felser (der fesche Herr im roten T-Shirt neben uns) hat die Verlosung durchgeführt. 

Sei nur soviel gesagt: es war eine rechte Gaudi mit dem Albert. Unser nicht minder fescher Hüttenwart Hans Hörtner hat die Veranstaltung ebenfalls mit seiner Anwesenheit geadelt.

Gegen 14:30 haben wir uns wieder an den Abstieg gemacht, denn es wird um diese Zeit ziemlich bald finster. Stirnlampe hatten wir zwar dabei, aber mutwillig im Finstern absteigen muss man auch nicht.

Laut Albert haben ohne Crew 37 Gäste an der Veranstaltung teilgenommen.

Also ganz schön viel los in Steirisch-Sibirien. Danke an Albert Felser und an den Ortsstellenleiter Alexander Adacker für die Einladung. Den Termin für nächstes Jahr hab ich mir schon eingetragen (immer der 8. Dezember). Wer will darf mitgehen!!!

Rainer





Rainer Vogl

Im Alpenverein Edelweiss seit: 2010
Bergwanderführer
Aktivitäten: Wanderungen im Sommer und Winter, Bergwaldprojekte
Touren mit Rainer Vogl

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden,
1 Monat sparen
und nur 2020 bezahlen!
 

Als Mitglied des Alpenvereins sind Sie weltweit versichert, nächtigen billiger auf über 500 Schutzhütten und helfen mit die Alpen zu schützen.

Daten aktualisieren

Sind Ihre Mitgliedsdaten noch aktuell? Jetzt aktualisieren und weiterhin alle Mitgliedervorteile genießen!

Alpen-Wetter

Newsletter

Mailing-Liste vom OeAV in Wien. 

Interessentenlisten

Die ideale Lösung für Ihre kurzfristige Planung:

Klettersteige

 

Skitouren

 

Best Ager

 

Abonnieren auf    Facebook

Alpenvereinaktiv.com

Kinder-, Jugend- und Familienprogramm

 

AlpenvereinAktiv.com 

Alpenvereinaktiv.com

Alle Infos zur nächsten Bergtour: Wandern, Bergsteigen, Klettern, Klettersteig, Skitour, Schneeschuh, MTB und einiges mehr

 

Forum

Tourenverhältnisse, Informationen, Bilder- und Link-Sammlung für Wanderer und Bergsteigerinnen.

Alpenverein in Wien

Alpenverein in Wien

Internetportal der Wiener Zweigvereine mit gemeinsamer Veranstaltungsdatenbank mit über 1.500 Touren & Kursen.