ACHTUNG: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Es ist daher keine Anmeldung mehr möglich!
Alpenverein Edelweiss: Wanderwoche am Arlberg
 
 
1
2
3
4
5
6
 
 
1
2
3
4
5
6

Kurse, Touren & Reisen

Zeitraum von - bis
-
Art
Aktivität / Sportart

904 Veranstaltungen online.
 
ACHTUNG: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Es ist daher keine Anmeldung mehr möglich!

Wanderwoche am Arlberg

Österreich
Zielgruppe: Senioren (ab 60 Jahre)
Sa 29.06.2024 - Sa 06.07.2024

Veranstalter WELTbewegend Erlebnisreisen
Buchungscode: WB24OES02WK

Technik:
Kondition:
 Plätze frei
Die Arlbergregion ist nicht nur einer der Skihotspots der Alpen, sondern auch im Sommer ein überaus attraktives Urlaubsziel: Auf gemütlichen oder gerne auch längeren Wanderungen erkunden wir traumhafte und idyllische Bergseen, unternehmen tolle Höhenwanderungen und nutzen hierzu immer wieder die zahlreichen Bergbahnen und gut ausgebauten Busverbindungen innerhalb der Region.

Geplanter Reiseablauf:
Es handelt sich bei dieser Veranstaltung um KEINE geführte Wanderreise, die genauen Tagestouren werden vor Ort in Absprache mit dem Reisebegleiter von WELTbewegend unter Berücksichtigung der Wetterlage und Kondition der Teilnehmer*innen festgelegt. Tieferstehend einige Programmvorschläge:

1. Tag: Anreise mit Reisebus von Wien über Linz - Salzbug - Rosenheim - Innsbruck nach Zug/Arlberg
2. Tag: Fahrt mit dem Bus von Lech zum Formarinsee, 1793 m, kurze Wanderung zur Freiburger Hütte, 1913 m, anschließend Wanderung auf der ersten Etappe des Lechwegs zurück nach Zug (10 km/5-6 Std./90 Hm im Auf-, 450 Hm Abstieg)
3. Tag: Fahrt mit dem Bus nach Zürs, 1711 m, Wanderung via Mahdlochalm, 1942 m, zum Zürser See, 2150 m, Wanderung via Madlochjoch, 2437 m, und Gstutalm, 1845 m, zurück nach Zug (9 km/4-5 Std./770 Hm im Auf-, 950 Hm im Abstieg)
4. Tag: Wanderung von Lech, 1444 m, via Restaurant Schlegelkopf zum Kriegerhorn, 2173 m, Abstieg nach Oberlech, 1750 m, mit dem Bus zurück nach Zug (7 km/3-4 Std./750 Hm im Auf-, 400 Hm im Abstieg)
5. Tag: Fahrt mit dem Bus nach Lech, Auffahrt auf den Rüfikopf, 2362 m, Wanderung via Monzabonalpe, 1946 m, und Trittalpe, 1946 m, nach Zürs (6 km/2,5-3 Std./100 Hm im Auf-, 650 Hm im Abstieg)
6. Tag: Fahrt mit dem Bus nach Lech, Auffahrt mit der Schlegelkopfbahn, 1808 m, Wanderung via Kriegeralpen, 1970 m, zum Butzensee, 2124 m, Abstieg via Zuger Tobel nach Zug (8 km/4-5 Std./400 Hm im Auf-, 650 Hm im Abstieg)
7. Tag: Fahrt mit dem Bus zum Spullersee, 1826 m, Wanderung entlang des Sees zur Ravensburger Hütte, 1947 m, weiter via Stierlochjoch, 2009 m, und Stierlochalm, 1796 m, zurück nach Zug (9 km/2,5-3 Std./250 Hm im Auf-, 600 Hm im Abstieg
8. Tag: Rückreise mit Reisebus über Innsbruck - Rosenheim - Salzburg - Linz nach Wien

Fotocredit: TVB Zürs/Lecht Tiefentaler
Inhalt:
Anforderungen:
Einfache Wanderungen auf guten Wegen, Trittsicherheit mitunter notwendig. Die Gehzeiten betragen max. 2 Stunden pro Tag (Gruppe 1) bzw. max. 6 Stunden pro Tag (Gruppe 2).
Schwierigkeit technisch:
Schwierigkeit konditionell:
Anmeldeschluss:
Fr. 29.03.2024  
Ausrüstung:
Min. Teilnehmeranzahl:
Max. Teilnehmeranzahl:
Max. Gruppengröße/Guide:
10
Grund der Absage:
Leitung:
Berndt Eipeltauer
Leistungen:
Inkludierte Leistungen:
An-/Abreise in einem komfortablen Reisebus
Übernachtung im 3*+ Gasthof Alphorn
Verpflegung Halbpension (am 02.07. nur Frühstück)
Lech Card für eine Woche
Alpenverein Edelweiss Reisebegleitung ab/bis Wien
Vorbesprechung

Nicht inkludierte Leistungen:
zusätzliche Mahlzeiten
persönliche Ausgaben und Getränke
optionale Ausflüge
Reiseversicherung
Preis:
€ 1.325,00   Normalpreis
€ 1.260,00   Preis für ÖAV-Mitglieder
Aufpreis für Einzelzimmer:
€ 150,00
Zuschlag Kleingruppen:
€ 75,00

Bitte beachte unsere Teilnahmebedingungen (AGB) und die angeführten technischen und konditionellen Anforderungen.

Unser Team steht dir für Auskünfte gerne per E-Mail, persönlich oder telefonisch zur Verfügung.

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 09:00 - 14:00


WELTbewegend Erlebnisreisen
das Reisebüro des Alpenvereins Edelweiss

Walfischgasse 12 , A-1010 Wien
Telefon: +43 650 494 75 89
E-Mail: [email protected]

 
 

 
 

Notruf aus den Alpen

Notruf aus den Alpen

Nur ein finanzielles Rettungspaket der Regierung kann den alpinen Vereinen Österreichs ermöglichen, Schutzhütten und Wanderwege am Berg weiterhin zu bewahren. Wir benötigen dringend deine Unterschrift.

Informationen anfordern

 
 
 
 

Mitglied werden

Als Mitglied des Alpenvereins bist du weltweit versichert, nächtigst billiger auf über 500 Schutzhütten und hilfst mit die Alpen zu schützen.

Landesverband Wien

Der Landesverband Wien besteht aus 6 Zweigvereinen mit über 223.460 Mitglieder.