Alpenverein-Gebirgsverein

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33

Kurse, Touren & Reisen

Zeitraum von - bis
-
Art
Aktivität / Sportart

602 Veranstaltungen online.
 

Wir versichern dich!

Der Alpenverein-Gebirgsverein bietet seinen Mitgliedern einen umfangreichen Versicherungsschutz.

 
 

Mitglieder sind weltweit versichert

 
 
Hubschrauberbergungen können teuer werden! Unsere Versicherung hilft.zoom

Das Alpenverein Weltweit Service ist im Mitgliedsbeitrag inkludiert.

  • Bergungskosten bis 25.000,-
  • Rückholkosten aus dem Ausland ohne Summenobergrenze
  • Kostenersatz für einen stationären Krankenhausaufenthalt  im Ausland bei Unfall oder Krankheit bis 10.000,-
  • Europa-Haftpflichtversicherung für viele Sportarten bis 3.000.000,-
  • Europa-Rechtsschutzversicherung für viele Sportarten bis 35.000,- 
    (für Anwalts- und Gerichtskosten)
 
 
 
 
 

Was tun im Notfall?

Achtung:
Vor Rückholung, Überführung, stationärer medizinischer Heilbehandlung im Ausland und Verlegung im Inland (nicht bei Bergung) unbedingt Kontaktaufnahme mit dem 24-h-Notfallservice (ansonsten werden max. EUR 750,– ersetzt):

Europ Assistance
T +43/1/253 3798
[email protected]

 
 
 
 

Exklusive Zusatzversicherung

Diese Zusatzleistungen kannst du als Alpenvereinsmitglieder optional online abschließen:

Unfall-Lebensrente
Die ideale Ergänzung zur bestehenden privaten Unfallversicherung:

  • Optional zum Alpenverein Weltweit Service
  • Monatliche lebenslange Rente nach Freizeitunfall – ab 50 % Gesamtkörperinvalidität
  • Monatliche Rentenzahlung ab EUR 500,- (bis zur Verdreifachung der Leistung)
  • Einzel- oder Familienschutz
  • Mindestdauer der Rentenzahlung 20 Jahre.
    Wenn das versicherte AV-Mitglied vorzeitig stirbt, wird auf die Restlaufzeit die Rente an die Hinterbliebenen ausbezahlt.
  • Ab einer einmaligen Prämie von EUR 10,-

Reiseversicherungen

  • Alpenverein Premium-Jahresreiseschutz oder Premium-Einzelreiseschutz als praktische Zusatzversicherungen zum Alpenverein Weltweit Service.
  • Jahresreiseschutz für Erhöhung der Versicherungssumme bei medizinischer Heilbehandlung im Ausland von EUR 10.000,- auf EUR 500.000,- für die ersten 8 Wochen jeder Auslandsreise
  • Einzelreiseschutz auch für länger andauernde Auslandsreisen
    sowie für Expeditionen auf Berge über 6.000m

Alpenverein Sonderklasse

  • optional zum Alpenverein Weltweit Service
  • nach einem Unfall bei stationärem Aufenthalt als Privatpatient in der Sonderklasse.

Sportgeräteversicherung
Versichern Sie Ihre Sportgeräte wie Mountainbike oder Ski für nur EUR 26,- pro Jahr.

  • Versichert ist der Bruch und das Abhandenkommen der Sportausrüstung (Bike, Ski, Kletterausrüstung). 
  • Versichert sind die Kosten für die Bergung des Sportgeräts, Reparaturkosten und das Abhandenkommen bis max. EUR 3.000,- (Selbstbehalt EUR 350,-).

Hundebergung 
Auch Hunde können in Bergnot geraten: Versichern Sie Ihren Vierbeiner für nur EUR 12,- pro Jahr gleich mit.

  • Bergung eines Hundes aufgrund einer Verletzung und/oder nach einem leistungspflichtigen Ereignis aus dem
  • Alpenverein Weltweit Service von dem/der Hundebesitzer*in (bis max. EUR 3.000,- ohne Selbstbehalt)
 
 

Mitglied werden

Als Mitglied des Alpenvereins sind Sie weltweit versichert, nächtigen billiger auf über 500 Schutzhütten und helfen mit die Alpen zu schützen.