ACHTUNG: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Es ist daher keine Anmeldung mehr möglich!
Alpenverein Austria: Die Entdeckung von Franz-Josef-Land - vor 150 Jahren und ihre Auswirkungen
 
 
1
2
3
4
5
 
 
1
2
3
4
5

Kurse, Touren & Reisen

Zeitraum von - bis
-
Art
Aktivität / Sportart

1.103 Veranstaltungen online.
 
ACHTUNG: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Es ist daher keine Anmeldung mehr möglich!

Die Entdeckung von Franz-Josef-Land

vor 150 Jahren und ihre Auswirkungen
Alpenverein Austria - Rotenturmstraße 14
Mo 27.05.2024

Veranstalter Alpenverein Austria
Buchungscode: n241904

 Plätze frei
Vortrag von Christoph Ruhsam:
Die Entdeckung von Franz-Josef-Land vor 150 Jahren und ihre Auswirkungen
auf die internationale Polarforschung:


Der Vortrag befasst sich mit der Entdeckung von Franz-Josef-Land im Jahr 1873, die unerwartet war und einen wesentlichen Impuls für die internationale Polarforschung auslöste:
Auf der Suche nach der Nordostpassage oder gar dem Nordpol geriet das Schiff Tegetthoff der Payer- Weyprecht-Expedition bald ins Eis und trieb hilflos, nur von den Meeresströmungen und Winden getrieben, in unbekannte Gebiete. Neuland wurde gesichtet und nach dem österreichisch-
ungarischen Kaiser Franz Josef I. benannt. Nach der glorreichen Rückkehr vor 150 Jahren initiierte Weyprecht das erste internationale Polarjahr, das implizit auch Österreichs Polarforschung begründete.
Der multimediale Vortrag geht auf die wichtigsten Ereignisse der Entdeckungsexpedition ein sowie auf die österreichischen Polarforschungsaktivitäten in Franz-Josef-Land in den 1990er und 2000er Jahren bis hin zu der kürzlich errichteten österreichische Polarforschungsstation
Sermilik in Ostgrönland.

Beginn: 19 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
Inhalt:
Anforderungen:
Schwierigkeit technisch:
Schwierigkeit konditionell:
Ausrüstung:
Min. Teilnehmeranzahl:
Max. Teilnehmeranzahl:
Max. Gruppengröße/Guide:
Grund der Absage:
Leitung:
Christoph Ruhsam
Leistungen:
Eintritt freie Spende!

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen und die angeführten technischen und konditionellen Anforderungen!

 


Alpenverein Austria
Rotenturmstraße 14 , A-1010 Wien
Telefon: +43 (1) 513 10 03 , Fax: +43 (1) 513 10 03 17
E-Mail: [email protected]

Informationen anfordern

 
 
 
 

Mitglied werden

Als Mitglied des Alpenvereins bist du weltweit versichert, nächtigst billiger auf über 500 Schutzhütten und hilfst mit die Alpen zu schützen.

Landesverband Wien

Der Landesverband Wien besteht aus 6 Zweigvereinen mit über 223.460 Mitglieder.